Über uns

"Die Natur hat mich schon immer fasziniert und die wunderschöne Landschaften, die ich beim Wandern erkundet habe, waren damals meine Inspiration, um eine Kamera in die Hand zu nehmen. Die Landschaft war sozusagen meine “erste Liebe” und in ihren verschiedenen Formen – in der Natur und in der Stadt, in Groß und in Klein, tagsüber und bei Nacht – stellt sie nach wie vor einen wesentlichen Fokus meiner Arbeiten dar. Diese Leidenschaft wird durch eine Vorliebe für das Reisen begleitet und vor einer Reise wird meine Kamera immer als Allererstes gepackt. Mein Ziel ist es, die "Essenz einer Szene" in meinen Bildern festzuhalten – wo auch immer ich bin.

Pflanzen prägen nicht nur die Landschaften der Welt, sie sind auch lohnenswerte Motive an sich... Die Vielfalt der Farben, Texturen, Formen und die komplexen Details faszinieren mich immer wieder aufs Neue und ich möchte diese Schönheit in meinen Bildern festhalten.

Digitale Technologie hat die Fotografie grundlegend verändert und viele kreative Möglichkeiten eröffnet. Allerdings hat sie auch Fragen bezüglich der Glaubwürdigkeit gestellt. Ich bin davon überzeugt, dass Bilder authentisch sein sollten und dieses Prinzip zieht sich wie ein roter Faden durch meine Arbeiten. Obwohl meine Bilder digital aufgenommen und bearbeitet werden, wird jegliche Art Entfremdung vermieden."

- Catherine Illsley -